Mitarbeiter*innen

Motivierte und zufriedene Führungskräfte

Sich und andere stärken 

Die Anforderungen an die Führungskräfte eines Unternehmens oder einer sozialen Einrichtung werden stetig vielfältiger und anspruchsvoller. Neben den fachlichen Anforderungen gewinnen die Menschlichen in Teams und Organisationen mehr an Bedeutung. Die Hektik und der Stress nehmen zu, damit souverän umzugehen ist oftmals eine Herausforderung. Sich zu orientieren, Klarheit zu schaffen was wichtig und unwichtig ist, wo die eigenen Stärken und gesunden Grenzen liegen wird immer wichtiger. Stärken Sie sich selbst und gehen Sie als Führungskraft mit gutem Beispiel und klarer Ausrichtung kraftvoll voran.

Nutzen

 

 

  • Bewusstwerdung der eigenen Stärken und Werte
  • Gesunde Abgrenzung und dabei in der Mitte bleiben
  • Die eigenen Widerstände reflektieren und erkennen
  • Selbstbild und Fremdbild abgleichen
  • Schwierige Gesprächssituationen besser meistern
  • Perspektivwechsel Teamleitung und Mitarbeiter*innen
  • Voneinander lernen – Gegenseitige Stärkung
Führungskräfte und Mitarbeiter*innen die Möglichkeit bieten sich beruflich und persönlich weiter zu entwickeln. Es zahlt sich für Ihr Unternehmen nachhaltig aus. Nutzen Sie dafür die Fördermöglichkeiten (Zuschüsse) der Potentialberatung NRW, sowie die individuellen und betrieblichen Bildungschecks.

Akzeptierte Frauen in Führungspositionen

MUTivierte und selbstbewusste Frauen in Führung 

Frauen in Führung vergleichen sich oft mit der männlich geprägten Unternehmerwelt und stellen nach wie vor ihr Licht unter den Scheffel. Um den Weg nach oben klar und mutig zu gehen, ist es sinnvoll den eigenen authentischen und natürlichen Führungsstil als Einzigartigkeit zu entwickeln. Nutzen Sie Ihre weiblichen Stärken und zeigen Sie sich selbstbewusst und entschlossen als Führungskraft. Entwickeln Sie Schritt für Schritt Ihre persönliche Führungsrolle, übernehmen Sie Eigenverantwortung und handeln Sie dabei im Einverständnis mit sich selbst und den Unternehmenszielen.

Nutzen

 

  • Selbstreflexion und Erkenntnisse
  • Mutig sein und Macken zeigen
  • Selbst- und Fremdbild abgleichen
  • Anerkennung und Wertschätzung schenken
  • Potentiale freilegen und entwickeln
  • Die Intuition stärken und einsetzen
  • Empathie und Selbstvertrauen als Motivator
  • Selbstbewusstsein stärken durch inneres Wachstum
  • Durchsetzung und Akzeptanz mit Sympathie und Kompetenz
Führungskräfte und Mitarbeiter*innen die Möglichkeit bieten sich beruflich und persönlich weiter zu entwickeln. Es zahlt sich für Ihr Unternehmen nachhaltig aus. Nutzen Sie dafür die Fördermöglichkeiten (Zuschüsse) der Potentialberatung NRW, sowie die individuellen und betrieblichen Bildungschecks.

Klare Team-Kommunikation

Wertschätzende und zielorientierte Kommunikation

Im Arbeitsalltag sind Vorgesetze und Teamleiter*innen ständig im Gespräch mit Mitarbeiter*innen. Eine enge, wertschätzende und zielführende Kommunikation mit sich selbst und im Team ist somit ein fester Bestandteil und Voraussetzung den Berufsalltag effektiv und zielführend zu gestalten. Der mentale Umgang mit Zeitverträgen, neue Teammitglieder effektiv einzubinden, Synergieeffekte zu schaffen, Umstrukturierungen zu akzeptieren und zu integrieren sind in der Regel wiederkehrende Prozesse in Teams. Um Stabilität und Sicherheit im Team zu gewährleisten, ist es wichtig den Mitarbeiter*innen Transparenz aufzuzeigen und gegenseitiges Vertrauen zu entwickeln.

Nutzen

 

  • Wertschätzende und konstruktive Kommunikation
  • Verständnis teamübergreifend verbessern
  • Schwierige Gesprächssituationen mutig und empathisch meistern
  • Selbstreflexion und Optimierung der eigenen Verhaltensmuster
  • Positiver Umgang mit Widerständen
  • Eindeutige Erwartungen formulieren
  • Kommunikation auf Augenhöhe
  • Wohlwollende Kritik äußern
Führungskräfte und Mitarbeiter*innen die Möglichkeit bieten sich beruflich und persönlich weiter zu entwickeln. Es zahlt sich für Ihr Unternehmen nachhaltig aus. Nutzen Sie dafür die Fördermöglichkeiten (Zuschüsse) der Potentialberatung NRW, sowie die individuellen und betrieblichen Bildungschecks.

Teamentwicklung durch Vertrauensaufbau

Konstruktiver Umgang mit Veränderungsprozessen 

Alle Bereiche einer Organisation unterliegen in der Regel ähnlichen äußeren Umständen wie Zeitmangel, Druck von oben, ausbleibende Entscheidungen, fehlende Wertschätzung, ständige Veränderung usw. Letztendlich wirkt sich all dieses Verhalten auf das Vertrauen und die Kommunikation im Team und allen weiteren Abteilungen aus. Veränderungsprozesse lassen sich wesentlich leichter umsetzen wenn die Mitarbeiter*innen die Ziele der Führung  nachvollziehen können beziehungsweise diese für sinnvoll erachten. Zeigen Sie daher Transparenz und informieren Sie Ihre Führungskräfte und Mitarbeiter*innen ausreichend und frühzeitig über anstehende Veränderungen.

Nutzen

 

  • Konstruktiver Umgang mit Unsicherheit
  • Grundeinstellung und Ist-Zustand reflektieren
  • Wir-Gefühl stärken und sinnvolle Ziele definieren
  • Gemeinsame Werte und Regeln hinterfragen und entwickeln
  • Positiver Umgang mit der Weitergabe von Informationen
  • Zufriedenheit und Motivation stärken
  • Klare Aufteilung von Rollen und Aufgaben
  • Frei-Räume schaffen für Kreativität
Führungskräfte und Mitarbeiter*innen die Möglichkeit bieten sich beruflich und persönlich weiter zu entwickeln. Es zahlt sich für Ihr Unternehmen nachhaltig aus. Nutzen Sie dafür die Fördermöglichkeiten (Zuschüsse) der Potentialberatung NRW, sowie die individuellen und betrieblichen Bildungschecks.

Erfolgreiche Rollenfindung als akzeptierte Nachwuchsführungskraft

Vom Kollegen zur Führungskraft selbstbewusst aufsteigen

Um Sicherheit und Orientierung im Führungsverhalten zu erlangen, sind die ersten 100 Tage als Nachwuchsführungskraft eine wichtige Zeit im Führungsalltag. Ein gesundes Selbstbewusstsein, Fachkompetenz und Sympathie spielen daher eine große Rolle akzeptiert und respektiert zu werden. Eine weitere wichtige Kernkompetenz ist das Spannungspotential der Mitarbeiter*innen frühzeitig zu erkennen und auszubalancieren. Mit der richtigen Einstellung Mitarbeiter*innengespräche vorzubereiten und durchzuführen schafft Sicherheit und Selbstvertrauen. Bereiten Sie sich optimal auf die Rolle als Führungskraft vor und entwickeln Sie Ihren eigenen Führungsstil. Stärken Sie Ihre Stärken, formulieren Sie Ihre Ziele und sichern Sie sich Ihren Auftritt durch Selbstmarketing.

Nutzen

 

 

  • Zielorientiertes Führen durch Kommunikationsstrategien
  • Chancen und Grenzen als Führungskraft  erkennen
  • Verschiedene Führungsstile kennenlernen
  • Positionierung und Verantwortung definieren
  • Umgang mit Sandwich-Positionen
  • Klare Zielsetzung definieren
  • Transparenz zeigen und Wertschätzung ausdrücken
  • Gegenseitiges Verständnis von Führungskraft und Mitarbeiter*innen
  • Stärken-Schwäche Analyse
  • Work-Life-Balance als stimmiges Karrierekonzept
Führungskräfte und Mitarbeiter*innen die Möglichkeit bieten sich beruflich und persönlich weiter zu entwickeln. Es zahlt sich für Ihr Unternehmen nachhaltig aus. Nutzen Sie dafür die Fördermöglichkeiten (Zuschüsse) der Potentialberatung NRW, sowie die individuellen und betrieblichen Bildungschecks.

Einzelunternehmer*innen

Klarheit und Orientierung durch effektive Selbstführung

Einzelunternehmer*Innen haben im Selbstführungsalltag besondere Herausforderungen. Gute Organisation und Selbstführung sind von großer Bedeutung. Die Fähigkeit sich selbst immer wieder neu zu motivieren, die Ziele und Work-Life-Balance im Auge zu behalten ist Voraussetzung für ein erfolgreiches Einzelunternehmen. Oft fehlt dem/der Einzelunternehmer*In ein Sparringpartner der bei Hindernissen erreichbar ist. Jemand der wohlwollend und kritisch von außen auf das Thema schaut und als Mut-Macher gerne unterstützt. Der Perspektivwechsel, die Erfahrung, die Kompetenz und das Feedback einer neutralen Person kann sehr wirksam und unterstützend sein.

Nutzen

 

  • Ist-Zustand reflektieren
  • Selbstmarketing
  • Zeitmanagement und Ziele definieren
  • Konstruktiver Umgang mit Veränderungen
  • Selbstzweifel und Stagnation transformieren
  • Stärken erkennen und fördern
  • Durchhalten und dranbleiben
  • Work-Life-Balance und Zufriedenheit
Führungskräfte und Mitarbeiter*innen die Möglichkeit bieten sich beruflich und persönlich weiter zu entwickeln. Es zahlt sich für Ihr Unternehmen nachhaltig aus. Nutzen Sie dafür die Fördermöglichkeiten (Zuschüsse) der Potentialberatung NRW, sowie die individuellen und betrieblichen Bildungschecks.

Das Besondere am Wander-Coaching

Kommunikation auf Augenhöhe

Im Wander-Coaching wird die Natur als Beschleuniger zur Entschleunigung genutzt. Die Kombination aus moderater körperlicher (Wandern) und geistiger Bewegung (Coaching) bringt den Menschen auf eine einfache und wirksame Weise in nachhaltige und gesunde Prozesse. Die Teilnehmer haben die Möglichkeit, sich ihren aktuell wichtigen Themen während der Wanderung durch das begleitende Coaching zu nähern und erleben den Naturraum als kreativen Lern- und Erfahrungsraum. Eine wertschätzende Kommunikation auf Augenhöhe, „einfach“ menschlich und authentisch zu sein, unterstreicht meine Motivation und Absicht im Wander-Coachings.

Das Wander-Coaching wird gerne für Team-Coachings und Einzelcoachings in Unternehmen und sozialen Einrichtungen eingesetzt.

Nutzen

 

  • Achtsamkeit und Entschleunigung in der Natur
  • Ungeklärte Emotionen in Kraft verwandeln
  • Selbst- und Fremdempathie entwickeln
  • Wahrnehmung fördern und die Sinne schärfen
  • Klarheit und Orientierung der eigenen Stärken
  • Neue Sichtweisen durch Perspektivwechsel
  • Gesunder Umgang mit Belastungen und Veränderungen
  • Ziele überdenken und neu definieren
  • Work-Life-Balance als Lebenskonzept

 

„Bringen Sie Ihr Thema im Rucksack einfach mit“ 

Der Ablauf eines Wander-Coachings

Praxisnah und individuell

Auf dem Wanderweg werden verschiedenste Coaching-Impulse und praxisnahe Übungen ausgewählt und flexibel auf die jeweilige Situation, auf das Team und die Personen angepasst und integriert. Eine individuelle Herangehensweise ist dabei sehr wichtig. Es erwartet Sie eine gesunde Mischung aus breitgefächerter Methodenkompetenz, Wissenstransfer, Kleingruppenarbeit, praxisnaher Übungen, Erfahrungsaustausch, Einzelarbeit und Feedback. Bewusste Pausen und das Innehalten an besonderen Kraftplätzen unterstützen den Prozess im Wander-Coaching.

Kennenlernen im offenen Termin 

 

In der Zeit von April-Oktober findet 1 x im Monat an einem Samstag in einer offenen Kleingruppe mit max. 4 Personen ein Wander-Coaching statt.

Die Termine und Detailinfos dazu finden Sie unter „offene Seminare“.

https://www.timmercoaching.com/#termine

Führungskräfte und Mitarbeiter*innen die Möglichkeit bieten sich beruflich und persönlich weiter zu entwickeln. Es zahlt sich für Ihr Unternehmen nachhaltig aus. Nutzen Sie dafür die Fördermöglichkeiten (Zuschüsse) der Potentialberatung NRW, sowie die individuellen und betrieblichen Bildungschecks.

NLP Einsteiger-Seminar

Was ist NLP?

NLP steht für Neuro Linguistisches Programmieren und wurde in den 1970-er Jahren von John Grinder und Richard Bandler in der USA entwickelt. Neuro = Gehirn,  Linguistisch = Sprache,  Programmierung = Verhaltensmuster.

NLP bietet Ihnen einen Koffer voller Fähigkeiten mit passendem Handwerkszeug um wirkungsvoll mit sich selbst und anderen zu kommunizieren. Jeder Mensch nimmt sich selbst und andere Menschen unterschiedlich wahr. Mit programmierten Glaubenssätzen (Denk-und Fühlmuster) und bestimmten Filtern, die wir auf bewusster und unbewusster Ebene manifestiert haben, erleben wir unsere innere und äußere Welt.

Nutzen

 

  • Die eigenen Sprachmuster und Auswirkungen erkennen
  • Besseres Bewusstsein für die eigenen Gedanken, Emotionen und Gefühle
  • Neue und förderliche Kommunikationswege finden
  • Den richtigen Draht zum Gegenüber herstellen
  • Die Sinne, die Wahrnehmung und Empathie schärfen
  • Glaubenssätze hinterfragen und optimieren
  • Fähigkeiten erweitern und Talente freilegen
  • Entspannungstechniken
  • Die Techniken sind jederzeit und universal einsetzbar

„Man kann nicht nicht kommunizieren“ (Paul Watzlawick)

Im NLP wird davon ausgegangen, dass wir Menschen über alle Ressourcen verfügen, die wir benötigen um eine gewünschte Veränderung herbeizuführen. NLP bietet Ihnen Möglichkeiten und Einstellungen, mit denen Sie schnell und effektiv gewünschte Zustände und Verhaltensweisen erreichen können. Finden Sie Ihre individuellen Lösungen um neue Kommunikationswege zu gehen.

NLP kennenlernen im offenen Termin

 

NLP Einsteiger-Seminare findet mehrmals im Jahr in meinen Räumlichkeiten in Delbrück statt. Die Detailinfos dazu finden Sie auf der Startseite unter „offene Termine“

https://www.timmercoaching.com/#termine

Führungskräfte und Mitarbeiter*innen die Möglichkeit bieten sich beruflich und persönlich weiter zu entwickeln. Es zahlt sich für Ihr Unternehmen nachhaltig aus. Nutzen Sie dafür die Fördermöglichkeiten (Zuschüsse) der Potentialberatung NRW, sowie die individuellen und betrieblichen Bildungschecks.