Innovative Ideen und Konzepte

Bielefelderinnen mir Unternehmerinnenbrief NRW ausgezeichnet

Die Experten und Ausgezeichneten: Vera Wiehe (WEGE mbH), Marlies Pelster-Wend (Frauenbüro Bielefeld), Sabine Hanisch (Deine Eisbar), Silke Quentmeier (FAIR im Kreis Lippe), Magdalene Timmer (timmercoaching), Angela Rehorst (Handwerkskammer OWL zu Bielefeld), Christina Amico (cebe-design), Wolfgang Stisser (SparkasseBielefeld, von links). Foto: Stadt Bielefeld

Die Experten und Ausgezeichneten: Vera Wiehe (WEGE mbH), Marlies Pelster-Wend (Frauenbüro Bielefeld), Sabine Hanisch (Deine Eisbar), Silke Quentmeier (FAIR im Kreis Lippe), Magdalene Timmer (timmercoaching), Angela Rehorst (Handwerkskammer OWL zu Bielefeld), Christina Amico (cebe-design), Wolfgang Stisser (SparkasseBielefeld, von links).
Foto: Stadt Bielefeld

Bielefeld. Drei Frauen aus Bielefeld haben den Unternehmerinnenbrief NRW erhalten. Sabine Hanisch, Magdalene Timmer und Christina Amico beeindruckten und überzeugten mit ihren Konzepten. Der Unternehmerinnenbrief NRW zeichnet erfolgsversprechende Gründungs- und Expansionsvorhaben von Frauen aus. Das Projekt wird vom Ministerium für Gesundheit, Emanzipation, Pflege und Alter gefördert.

Sabine Hanisch betreibt seit Ostern 2011 „Deine Eisbar“. Das Selbstbedienungsrestaurant bietet den Kunden die Möglichkeit, Suppen und Eis ganz nach ihrem Geschmack zu gestalten. Die studierte Biologin Sabine Hanisch verwendet nur Lebensmittel aus biologischem Anbau, auf chemische Zusätze wird ganz verzichtet.

Eis und Suppen sind selbstgemacht und alles ist vegetarisch, sogar einige vegane Sorten sind dabei. Zusätzlich zum Essen können Besucher in „Deine Eisbar“ kulturelle Angebote wahrnehmen.

Magdalene Timmer wurde ausgezeichnet für ihr Unternehmen timmercoaching. Die gelernte Bürokauffrau und Vertriebsassistentin war einige Jahre nebenberuflich Coach und Beraterin, bevor sie im Oktober 2011 den Schritt in die Vollzeit-Selbstständigkeit wagte. Die Themenspanne reicht von Mediation und Konfliktmanagement, Teamentwicklung und Teamführung bis Work-Life-Balance sowie Zeit- und Selbstmanagement.

Ein besonderes Angebot ist „Walking & Talking“. Dabei begleitet Timmer Einzelpersonen oder kleine Gruppen ein Stück auf dem Jakobsweg.

Christina Amico gründete ihr Unternehmen cebe-design im Jahr 2006. Sie wurde ausgezeichnet für eine innovative Erweiterung ihres Unternehmens. Die gelernte Mediengestalterin spezialisierte sie sich 2009 auf Veredelung. Durch Gerüche, Oberflächenstrukturierungen und besondere Graphikelemente werden die Sinne aktiviert.

Durch Veredelung bleibt Werbung nachhaltiger im Gedächtnis, sie macht Werbeaussagen lebendiger.

Quelle: Neue Westfälische vom 12.04.2012

An weiteren News interessiert?
Holen Sie sich den monatlichen inspirierenden Artikel und wertvolle Impulse für mehr Freude und Leichtigkeit im Leben.

Sie wollen motivierte und zufriedene Führungskräfte? Holen Sie sich hier das kostenlose 10 Schritte Selbst-Coaching Programm Ja, ich will!

Auf Ihren Anruf freue ich mich!

05250 – 939 2115

Lassen Sie sich kompetent und professionell beraten!
Gerne können Sie mir auch ganz bequem über das Kontaktformular schreiben.

Kostenlose und unverbindliche Anfrage